68229 Mannheim / Friedrichsfeld, Doppelhaushälfte zum Kauf

Gepflegte DHH mit großem Grundstück in ruhiger Lage (Sackgasse)

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objekt­beschreibung

Sie sind auf der Suche nach viel Platz für Ihre Familie? Eine ruhige, jedoch zentrale Lage wäre auch schön?
Dann lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen!

Diese im Jahr 1980 in Massivbauweise (Ytong-Bausteine) erbaute, freundliche Doppelhaushälfte erwartet Sie. Auf insgesamt ca. 160 qm Wohnfläche verteilen sich 5,5 Zimmer, von denen 4 Zimmer als Schlafzimmer geeignet sind. Hinzu kommt ein Badezimmer mit Dusche und Wanne sowie ein Gäste-WC.

Ein besonderes Highlight bieten die künstlerischen Schreinerarbeiten, die im kompletten Haus zu finden sind. Verbringen Sie gemütliche Stunden in der an die Küche angrenzenden Bauernstube oder feiern Sie ausgelassene Feste im urigen Partykeller.

In drei weiteren Kellerräumen können all die Dinge verstaut werden, die man nicht tagtäglich benötigt. Die Heizanlage (Gasheizung) wurde erst 2021/2022 neu eingebaut. Durch den Ausbau eines weiteren Zimmers im Dachgeschoss kann zusätzliche Wohnfläche gewonnen werden.

Auf der an das Wohnzimmer angrenzenden Terrasse lässt es sich gut frühstücken, Freunde einladen oder einfach entspannen. Kinder können unbeschwert im schön angelegten und eingezäunten Garten spielen.

Ihr Auto kann in der freistehenden Garage, die sich mit auf dem Grundstück befindet, abgestellt werden.

Das Haus liegt sehr zentral und dennoch ruhig gelegen in einer Sackgasse. Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Ärzte, Apotheken, Bushaltestellen etc. sind fußläufig zu erreichen. Die Friedrichsfeldschule ist sowohl eine Grundschule als auch eine Haupt- bzw. Werkrealschule.

Das Haus steht auf Erbpacht (Stadt Mannheim): jährliche Kosten ca. 3.177 Euro; Vertragslaufzeit bis Ende 2076.

Ein Energieausweis wird aktuell erstellt.

Objektdaten

  • Objekt ID
    2023-34-p
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    68229 Mannheim / Friedrichsfeld
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    160 m²
  • Nutzfläche ca.
    72 m²
  • Grund­stück ca.
    497 m²
  • Zimmer
    5,5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1980
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57% (inkl. MwSt.)
  • Kaufpreis
    420.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Terrasse

Lage

Friedrichsfeld bildet zusammen mit dem Ortsteil Neu-Edingen und der Gemeinde Edingen-Neckarhausen eine geschlossene Siedlung. Durch die günstige Lage zwischen Mannheim und Heidelberg gibt es eine gute Anbindung an das Verkehrsnetz zur A656 und die S-Bahn bzw. Buslinien.

Friedrichsfeld ist ein beliebter Mannheimer Stadtteil in ländlicher Umgebung und bietet für Jung und Alt ein umfassendes Angebot.

Das Haus liegt sehr zentral und dennoch ruhig gelegen in einer Sackgasse. Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Ärzte, Apotheken, Bushaltestellen etc. sind fußläufig zu erreichen. Die Friedrichsfeldschule ist sowohl eine Grundschule als auch eine Haupt- bzw. Werkrealschule.

Im nahegelegenen Wald gibt es zahlreiche Rundwanderwege, ein großes Wildgehege, Trimm-dich-Pfade sowie einen Waldlehrpfad.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lena Hofmann, Weber & Bletzer Immobilien GmbH